header

von Birgit Petersen

Pferdesteuerentscheidung in Groß Rönnau (Schleswig-Holstein, Kreis Segeberg)

Am kommenden Dienstag (14.07.2015) will der Gemeinderat von Groß Rönnau in Schleswig-Holstein über die Einführung einer Pferdesteuer beraten. Die Sitzung ist öffentlich und findet ab 20:00 Uhr in der Alten Schule, Schulstrasse, in Groß Rönnau statt. Anwesenheit der Reiter ist gewünscht, jedoch bitten wir darum, auf Plakate und Ähnliches zu verzichten. Ursache der Diskussion sind offensichtlich Beschwerden einiger Anwohner über Pferdeäppel auf Gehwegen. Groß Rönnau liegt am Ihlseewald, einem Naherholungsgebiet, das auch mit schönem Ausreitgelände wirbt. In Groß Rönnau selbst sind zwei größere Pensionsställe beheimatet, einer davon mit Schul- und Therapiepferden für Kinder und Jugendliche, der andere - erst kürzlich zum Aktivstall umgebaut - ist unter anderem Winterquartier für die Pferde der Karl-May-Festspiele, die jährlich im nahe gelegenen Bad Segeberg stattfinden.

Spende

Pferdesteuer Karte

Nächste Termine

Keine Termine
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

DU kannst uns helfen.
 


Mehr Informationen