header
Foto: Archiv APP e. V.

Das APP informiert - Der elektrische Weidezaun

Wir kennen sie alle: Die Qual der Wahl; welches ist der beste Zaun? Billig oder teuer, Seil oder Litze oder doch lieber Band? Breit oder schmal? Welches Weidezaungerät? 9 V, 12 V oder doch lieber ein Netzgerät? Und auch das Angebot der Pfosten ist schier unüberschaubar. Billige Plastikpfosten, teure Holzpfosten, T-Pfosten oder doch lieber Recyclingpfosten? Ja was denn nun? Und wenn ich alles gekauft habe, wie baue ich daraus nun einen Zaun?

Was die richtige Einzäunung für eine Weide ist, richtet sich nach den Bedürfnissen und Gegebenheiten vor Ort. Was für den einen goldrichtig ist, das ist für den anderen rausgeschmissenes Geld. Und trotzdem gibt es ein paar Dinge, die grundsätzlich beachtet werden sollten.

 

>> Download "Das APP informiert  - Der elektrische Weidezaun Teil 1"

 

Spende

Pferdesteuer Karte

Nächste Termine

Keine Termine
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

DU kannst uns helfen.
 


Mehr Informationen