header

In einem ersten Treffen hatten Vertreter der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V.) die 523.000 Unterschriften starke Petition bereits im Mai dem Deutschen Städte- und Gemeindetag überreicht.

Am 18.7. reisten neben FN-Generalsekretär Soenke Lauterbach auch FN Präsidiumsmitglied Giesela Hinneman und der Peter Krause, Vorsitzender des Pferdesportverbandes Berlin-Brandenburg in die Hauptstadt und überreichten dort die 20 Kisten mit Unterschriften dem Deutschen Städte- und Gemeindetag.
 

In einem nachfolgenden Gespräch konnten die Reitsportvertreter, wie auch ein Gesandter des Bauernverbades, erneut auf die Not aufmerksam machen, die durch eine Einführung der Pferdesteuer entsteht.

Spende

Pferdesteuer Karte

Nächste Termine

Keine Termine
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

DU kannst uns helfen.
 


Mehr Informationen